SCUBB Logo Jubilaeum Website

SC Uni Basel gegen Team Smaesch

Teambild 2017 4Liga1

In einer tollen Halle in Aesch traten wir am Sonntag, aufgrund der Abwesenheit von Almu und Anil, nur zu fünft an.

Das DD war für unsere Teamleader mit Sicherheit das schwierigste Doppel dieser IC-Saison. Zum ersten Mal mussten Kathrin und Madleina einen Satz abgeben und lagen auch im Entscheidungssatz beim Seitenwechsel einige Punkte zurück. Die beiden bewiesen jedoch Nervenstärke und gewannen letztendlich ein spannendes Spiel (22-20, 17-21, 21-16).

Das HD bestritten Mehmet und ich und gewannen recht unproblematisch (21-2, 21-9).

Madleina konnte bei diese Begegnung das sonst bereits vergebene Dameneinzel bestreiten. Gegen eine im Angriff ungemein starke Gegnerin verlor Sie nach hartem Kampf (17-21, 22-20, 16-21).

Die HE 1,2,3 waren dagegen jeweils ziemlich einseitige Angelegenheiten.

Raphi gewann (21-13, 21-15). Mehmet (21-15, 21-10) und ich gegen einen uns bekannten kommunikationsfreudigen Gegner (21-9, 21-8).

Um uns den Weg zum Aufstieg nicht unnötig zu erschweren war das abschliessende Mixed für den erhofften 6-1 Gesamtsieg wichtig. Kathrin und Raphi behielten in zwei Sätzen die Oberhand (21-18, 21-11).

In der Tabelle, wie fast die ganze Saison hinter Maisprach liegend, welche aber bereits die Saison beendet haben, warten wir nun noch auf unser letzten Spiel in einer Woche.

Dabei müsste Auswärts gegen Bustelbach einiges misslingen, um den Aufstieg nicht Tatsache werden zu lassen.

 

 

Bericht: Jonas